Webseite Ev.-luth. Kirchengemeinde Westerstedt

Zeit für Kinder

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unsere Ev.-luth. Johanneskita in Halsbek, Halsbeker Hauptstr. 13, 26655 Westerstede, zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine

Erzieher (m/w/d) im Erstkraftbereich mit 32,5 Std.

– zunächst befristet als Schwangerschaftsvertretung –

Reinigungskraft (m/w/d) mit 17,0 Std.

– zunächst befristet als Krankheitsvertretung –

Sie erwartet ein offenes und freundliches Team. Zur Leitung der Kindergartengruppe gehört selbstverständlich die Zusammenarbeit mit den Mitarbeitenden, den Erziehungsberechtigen und der Kirchengemeinde. Die schriftliche Dokumentation von Elterngesprächen, Dienstbesprechungen und das Erstellen von Entwicklungsberichten erwarten Sie in Ihrem Aufgabenbereich.

Wir erwarten neben einer guten pädagogischen Qualifikation, Förderung der frühkindlichen Bildung von Kindern auch die Motivation zur religionspädagogischen Arbeit. Ab und an werden Sie Abendtermine wahrnehmen müssen (Elternabende) und mit dem Team am Qualitätsentwicklungsprozess arbeiten.

Die Vergütung erfolgt

  • für Erzieher nach der Entgeltgruppe S 08a TVöD-SuE -kirchliche Fassung
  • für die Reinigungskraft nach Entgeltgruppe 2 TV-L

mit allen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (incl. Hansefit).

Wir arbeiten als Dienstgemeinschaft und erwarten daher, dass Sie sich mit unserem kirchlichen Auftrag identifizieren und glaubwürdig für die Erfüllung dieses Auftrages eintreten. Die Tätigkeit als pädagogische Fachkraft im Bereich Kindergarten hat einen Bezug zum evangelischen Bildungsauftrag. Daher setzen wir grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Niedersachsen ist, für die Mitarbeit voraus.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten aus der Bewerbung ausschließlich im Rahmen des Auswahlverfahrens soweit diese für die Feststellung Ihrer fachlichen und persönlichen Fähigkeiten in Bezug auf die zu besetzende Stelle erforderlich sind. Erfolgt keine Anstellung werden Ihre Daten sechs Monate nach Mitteilung einer Ablehnung gelöscht.

Um Aufwand und Kosten für Sie und für uns zu vermindern, bitten wir Sie, nur Kopien von Ihren Bewerbungsunterlagen und keine Mappen und Folien einzureichen. Eine Rücksendung der Unterlagen erfolgt nur noch, wenn Sie es ausdrücklich wünschen.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 06.08.2021 an die:

Ev.-luth. Kirchengemeinde Westerstede
RDS Ammerland – Oldenburg Stadt
Anemonenweg 1
26160 Bad Zwischenahn

Für weitere Auskünfte stehen gerne zur Verfügung:

Frau Adomeit, Leiterin der Kindertagesstätte Halsbek, Tel. (04488) 9288

RDS Ammerland, Personalabteilung, Tel. (04403) 91036-2430

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an Kirchenbuero.Westerstede@kirche-oldenburg.de


Sie können sich auf diesen Job Online bewerben. Klicken Sie dafür einfach auf den nachstehenden Link, um Ihre Online-Bewerbung per E-Mail an diesen Arbeitgeber zu versenden.