Das hotset-Team ist auf Expansionskurs. Werde hotsetter als

Auszubildender zum Mechatroniker (m/w/d)

Ressourcen schonen. Nachhaltig wirtschaften. Energie sparsam einsetzen. Mit diesen Zielen vor Augen ermöglichen wir Unternehmen die Realisierung umweltfreundlicher Herstellungsabläufe und Produkte. Dazu entwickeln wir effiziente und zukunftsweisende Lösungen zu einer Frage, die heute für viele industrielle Prozesse von großer Bedeutung ist: Wie gelangt die richtige Temperatur zur richtigen Zeit an die richtige Stelle? Die Antwort darauf geben unsere Heiz-, Sensor- und Regelsysteme, die weltweit in nahezu allen Technologiebereichen zum Einsatz kommen. Und das schon seit fast 50 Jahren.

Als hotsetter bieten sich Dir große Freiräume zur Entfaltung Deiner Talente und Wahrung der Work-Life-Balance. Dabei profitierst Du von einem global vernetzten Unternehmen und kannst aus einem großen Angebot an Weiterbildungs-, Kreativ- und Freizeitprojekten auswählen.

Das erwartet Dich bei hotset

– Instandhaltung mechatronischer Systeme

– Herstellung und Anpassung von Baugruppen

– Optimierung von Systemen

– Fehleranalyse sowie Fehlerbehebung

– Zusammenarbeit mit verschiedenen Support-Abteilungen der Produktion

So überzeugst Du

Guter mittlerer Bildungsabschluss mit guten Leistungen in Mathematik, Physik und Deutsch

Handwerkliches und technisches Geschick genauso wie Sorgfalt und Genauigkeit

Teamplayer mit Verantwortungsbereitschaft

– Neugier und Lernbereitschaft

Freu Dich auf

-Eine spannende, anspruchsvolle

Ausbildung in einem international erfolgreichen Unternehmen

-Gute Übernahmechancen

– Ausgezeichnete Arbeitsbedingungen und

ein wertschätzendes Miteinander

– Ein spannendes und dynamisches Arbeitsumfeld in flachen Hierarchien

– Finanzielle Unterstützung des Studiums

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung, die Du bevorzugt per E-Mail an

Frau Krause, eva.krause@hotset.com sendest.

Eine Stellenanzeige von Hotset GmbH