Erzieher/Sozialpädagoge für Therapeutische Jugendwohngruppe in Reinickendorf (m/

Quelle: Online Stellenmarkt – www.online-stellenmarkt.net

Liebe Bewerber*innen,

vor lauter Jobangeboten verlierst du den Überblick?
Du möchtest keine kostbare Zeit für die Jobsuche aufwenden?
Dir fehlt die Muße eine aufwendige Bewerbungsmappe zu erstellen?

Dann bist du bei uns genau richtig!

Ein Lebenslauf an uns reicht zur Bewerbung aus und du kannst gleichzeitig viele Einrichtungen ansprechen. Nach deinen Wünschen stellen wir dir potenzielle Einrichtungen vor.

Für unseren Kooperationspartner, eine Therapeutische Jugendwohngruppe in Reinickendorf, suchen wir eine*n Erzieher*in oder Sozialpädagoge*in in Direktvermittlung zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Festanstellung in Teil- oder Vollzeit (ab 30 Std).

Ein kleiner Einblick in die Einrichtung:
Die Wohngruppe in Reinickendorf bietet Jugendlichen von 14 – 21 Jahren mit schwerwiegenden psychischen Problemen oder Erkrankungen ein Betreuungs- und Wohnangebot. Die Jugendlichen bringen manifeste, in der Regel lebensgeschichtlich bedingte Störungen mit, die in diesem sozialtherapeutischen Milieu aufgearbeitet werden. Jeweils zwei Betreuer*innen übernehmen pro Bewohner*in die Fallsteuerung, die darüber hinaus in den wöchentlichen Teamsitzungen unter der fachlichen Leitung eines Psychologischen Psychotherapeuten besprochen wird. Die begleitende Einzelpsychotherapie ergänzt dieses sozialtherapeutische Milieu. Die Einrichtung arbeite auf die Verselbstständigung und Gesundung der Betroffen hin.
In der Wohngruppe findet die Betreuung sowohl im 24 Stunden Dienst statt (Nachtbereitschaft 22-6 Uhr), als auch in Tagschichten von10:00 bis 18:00 Uhr.
Du bist Berufseinsteiger? Kein Problem – denn der Träger steht dir mit eine Trainingsgruppe und gesonderter Supervision zur Seite und gewährleistet eine engmaschige und gut betreute Einarbeitung.
Der Träger führt eine weitere Jugendwohngruppe mit gleicher Konzeption und Größe mit Personalbedarf in Weißensee.

Deine Aufgaben:
– Pädagogische Betreuung im therapeutischen Milieu der Wohngruppe
– Mitwirkung im Hilfeplanverfahren
– Netzwerkarbeit mit allen Beteiligten des Hilfeprozesses
– Erstellung und Durchführung von Förder- und Erziehungsplänen
– Förderung lebenspraktischer Fähigkeiten und Fertigkeiten der Klienten*innen
– Zusammenarbeit und Reflexion in einem multiprofessionellen Team
– Mitgestaltung und Entwicklung des Projektes

Der Träger erwartet:
– Staatliche Anerkennung als Erzieher*in oder Heilpädagoge oder abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder der Psychologie
– Kontaktfähige, teamfähige und therapeutische Arbeitsweise
– Gern Erfahrungen mit Jugendlichen in schwierigen psychischen Problemlagen
– Belastbarkeit, Flexibilität und hohes Maß an Engagement
– (Grund-)Kenntnisse im MS Office
– Bereitschaft zu Schichtdienst und Wochenendarbeit

Der Träger bietet:
– Interessantes und vielschichtiges Aufgabengebiet
– Regelmäßige Supervision
– Unbefristeten Arbeitsvertrag
– Vergütung in Anlehnung an den TV-L
– Nacht- und Feiertagszuschläge
– Flexible Arbeitszeiten, Mitgestaltung des Dienstplanes
– 30 Tage Urlaub (mit der Möglichkeit von Sonderurlaubstagen)
– Jährlich zweitägiger Fortbildungsgutschein für trägereigene Fortbildungsakademie
– Fortbildungsfreundliche Atmosphäre
– Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung

Kurz zu uns:
Du profitierst von unseren Partnerschaften mit über 180 Trägern der Kinder- und Jugendhilfe. Die Bereiche umfassen Kindertagesstätten, Kinderläden, Horte, Grundschulen, Wohngruppen und Einrichtungen der Jugendhilfe. Wir schreiben eine Vielzahl von nicht veröffentlichen Stellen unserer Netzwerkpartner aus. Nutze einfach unsere Kontakte und Erfahrungen! Unsere Arbeit und unser Auftrag sind für dich natürlich kostenlos!
Wir sind ein Familienunternehmen und starteten 2010 als erster pädagogischer Dienstleister in Berlin. Unser Konzept diente vielen Dienstleistern als Vorlage zur Gründung. Doch durch unsere pädagogische Qualifizierung und Spezialisierung bist du bei uns in den richtigen Händen. Dabei haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, dich durch den Berliner Stellendschungel zuführen. Unsere Leidenschaft besteht darin, Bewerber*innen und Einrichtungen zusammenzuführen.
Haben wir dein Interesse geweckt? Dann schicke uns deine Bewerbung mit dem Stichwort 2022008“. Möchtest du dich für mehrere Stellen bei uns bewerben, reicht eine Bewerbung aus.
Spricht dich die Stelle nicht an? Dann sprich uns einfach an. Wir betreuen meist mehrere Stellen in den Bezirken. Du hast noch Fragen und willst erstmal beraten werden? Dann rufe uns gern an oder schicke uns eine E-Mail.
Quelle: Online Stellenmarkt – www.online-stellenmarkt.net