Webseite Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) als Teilhabeassistenz

Angebots-ID: 2878 Datum: 21.01.2022 Bereich: Bildung und Erziehung
Standort(e): Jugenheim (Rheinland-Pfalz)
Karrierelevel: Fachkraft
Zu besetzen ab: schnellst möglich Befristet bis: keine Befristung Entlohnung: nach AVR.HN Stellenanteil: 25% – 75% Kontakt: Proehl, Thomas
thomas.proehl@nrd.de
+49 6131 144 734 3814

Die Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie (NRD) unterstützt Menschen seit über 110 Jahren. Neben dem Arbeitsfeld Behindertenhilfe ist die NRD in der Jugendhilfe, Altenhilfe und mit Inklusionsbetrieben engagiert. Im Unternehmen sind ca. 2400 Mitarbeitende an mehr als 50 Standorten in 30 Städten und Gemeinden in Hessen und Rheinland-Pfalz tätig (www.nrd.de).

Innerhalb der Eingliederungshilfe in Rheinland-Pfalz erweitern wir unser Angebot der Unterstützenden Dienste.

An Einsatzstellen in der Region zwischen Bingen, Mainz, Alzey und Oppenheim suchen wir mehrere

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

zur Teilhabeassistenz an Kita, Schule und für junge Erwachsene

mit einem Stellenanteil von 25-75% am Standort Jugenheim

Sie möchten Ihre Fähigkeiten aktiv einbringen und Verantwortung übernehmen. Sie erbringen pädagogische und lebenspraktische Leistungen im individuellen Setting. Wir unterstützen die soziale Teilhabe und den Bildungserfolg unserer Klienten. Hierbei sind wir temporär im Einsatz und stärken Handlungskompetenz, Motivation und Ausdauer.

So sieht Ihr Tag bei uns aus

  • Sie unterstützen in den Regelangeboten wie Kita und Schule
  • Sie übernehmen individuelle personenbezogene Teilhabeleistungen
  • Sie arbeiten mobil und eigeninitiativ in einem externen Team
  • Sie gestalten eine professionelle temporäre Begleitung
  • Sie wirken bei der Teilhabeplanung und Zieldefinition mit
  • Sie begleiten auch bei Ausflügen, Praktika und Klassenfahrten
  • Sie pflegen einen wertschätzenden Umgang mit Persönlichkeiten

Wir wünschen uns von Ihnen

  • Ausbildung als Heilpädagoge (m/w/d), Heilerziehungspfleger (m/w/d), Erzieher (m/w/d), Sozialpädagoge (m(w/d) oder andere pädagogische Qualifikation
  • Dialog- und Konsensfähigkeit
  • hohe Handlungssicherheit
  • reflektiertes Rollenverständnis
  • Systemische und prozessorientierte Arbeitsweise
  • inklusive Grundhaltung
  • sicherer Umgang mit PC und Software
  • Führerschein (PKW)

Darauf können Sie sich freuen

  • eine Beschäftigung mit einem Stellenanteil von 25 – 75%
  • ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Arbeitsfeld
  • mobiles und eigenverantwortliches Arbeiten
  • kollegiales und professionelles Arbeitsklima
  • Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Kollegiale und fachliche Beratung
  • eine Tätigkeit mit Perspektive auch für die Zukunft
  • umfassendes internes Fortbildungsangebot, Beratung in Krisensituationen
  • Vergütung nach AVR.HN inkl. Jahressonderzahlung und attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • Gesundheitsförderung und Familienbudget
  • Job-Rad, Rabatte und Vergünstigungen

Herr Thomas Pröhl (Leitung Unterstützende Dienste) freut sich auf Ihre Bewerbung an bewerbung@nrd.de. Fragen beantwortet er Ihnen sehr gerne persönlich unter +49 6131 144 734 3814 oder thomas.proehl@nrd.de.

Unser Unternehmen bildet aus und ist als FSJ/BFD-Stelle anerkannt. Weitere Informationen unter http://www.nrd.de

 

Gerne beantworten wir Ihre Fragen unter E-Mail bewerbung@nrd.de

zum Bewerbungsformular: https://jobs.nrd.de/jobportal/stellenangebote/bewerbung.php?stelle=/jobportal/stellenangebote/stellen/2878-Paedagogische-Fachkraft-m-w-d-als-Teilhabeassistenz.php

 

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte www.jobs4us.de.