• Teilzeit
  • Vollzeit
  • Berlin

Webseite pad gGmbH

Die pad gGmbH ist ein anerkannter Träger der freien Jugendhilfe.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sie sind Sozialarbeiter*in/ Sozialpädagog*in (m/w/d) und haben Lust, junge Menschen im Alter von 15 bis 21 Jahren auf ihrem Weg in die Selbstständigkeit zu begleiten? Dann bewerben Sie sich bei uns, dem Betreuten Jugendwohnen der pad gGmbH, und werden Sie Teil unseres Teams. Wir suchen für unsere Standorte Hellersdorf und Lichtenberg ab sofort Sozialarbeiter*innen (m/w/d) in Vollzeit/Teilzeit. Sie betreuen junge Menschen im Alter von 15 bis 21 Jahren mit Unterstützungsbedarf in Wohngemeinschaften des Trägers (nahe U-Hellersdorf oder U-Friedrichsfelde) nach §27 SGB VIII i.V.m. §34 und ggf. §35a und/oder § 41 SGB VIII und unterstützen sie bei der Verselbständigung. Über die pad gGmbH: Wir begleiten und unterstützen Menschen – auch in schwierigen Lebenssituationen – und stehen ihnen beratend und verstehend zur Seite. Aktuell beschäftigt die pad gGmbH mehr als 350 Menschen, die sich an mehr als 30 Standorten engagieren. Der Träger arbeitet in sechs Bereichen: Kindertagesbetreuung, Familie, Schule & Delinquenz, Jugend, Arbeit & Sucht sowie Demokratie. Ihre Aufgaben:

  • Betreuung der Jugendlichen in Wohngemeinschaften mit betreuungsfreien Zeiten nach §27 SGB VIII i.V.m. §34 und ggf. §35a und/oder § 41 SGB VIII
  • Begleitung bei der Verselbständigung, Unterstützung bei der Entwicklung einer Lebensperspektive sowie bei der Bewältigung individueller Problemlagen
  • Unterstützung bei den Themen Schule/Ausbildung, Gesundheit, Freizeitgestaltung, Haushalt und behördlichen Angelegenheiten
  • Unterstützung bei der Abklärung von asyl- und aufenthaltsrechtlichen Angelegenheiten
  • Elternarbeit
  • Beziehungsarbeit im Bezugsbetreuungssystem

Ihr Profil:

  • Staatlich anerkannte*r Sozialarbeiter*in / Sozialpädagog*in (Bachelor/Diplom/Master) oder vergleichbare Qualifikation
  • Interkulturelle Kompetenzen

Persönliche Fähigkeiten

  • Flexibilität
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Kreativität
  • Reflexionsvermögen
  • Empathie

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem jungen Team mit flachen Hierarchien
  • Fachliche Begleitung und Beratung
  • Supervision
  • Guter Betreuungsschlüssel
  • Diensthandy
  • Zuzahlung zum BVG-Ticket
  • Fachliche Entwicklungsmöglichkeiten durch interne und externe Fort- und Weiterbildungen
  • Vergütung auf der Grundlage der Entgeltverordnung des TV-L Berlin
  • Jahressonderzahlung
  • 30 Tage Jahresurlaub; Weihnachten und Silvester sind zusätzlich frei
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten, keine Arbeit am Wochenende
  • Büroräume fußläufig zur U5

Wir streben eine gleichmäßige Repräsentation aller gesellschaftlichen Gruppen unter unseren Mitarbeitenden an. Bewerbungen von diversen Menschen, Menschen mit Einwanderungsgeschichte und People of Colour begrüßen wir daher ausdrücklich. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an: pad gGmbH Herr Dr. Drahs Kastanienallee 55 12627 Berlin oder per Mail an: info@pad-berlin.de Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an info@pad-berlin.de


Sie können sich auf diesen Job Online bewerben. Klicken Sie dafür einfach auf den nachstehenden Link, um Ihre Online-Bewerbung per E-Mail an diesen Arbeitgeber zu versenden.