• Vollzeit
  • Gailingen

Webseite Hegau-Jugendwerk GmbH

Neurologisches Krankenhaus und Rehabilitationszentrum

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Für den Sozialpädagogischen Dienst suchen wir in Vollzeit, zum nächstmöglichen Zeitpunkt und zunächst befristet für 2 Jahre (mit Aussicht auf Entfristung) einen

Heilpädagoge / Sozialpädagoge (m/w/d) 

Gemeinsam mit dem Pflegedienst übernimmt der Sozialpädagogische Dienst die Betreuung der jungen Menschen im Stationsalltag. In Kooperation mit verschiedenen Therapiebereichen werden Maßnahmen der medizinischen, schulischen und sozialen Rehabilitation durchgeführt. Die Patienten und Patientinnen haben zum Teil erhebliche Einschränkungen und Behinderungen im körperlichen, kognitiven, emotionalen und sozialen Bereich, als Folge von Unfall, Tumoren, frühkindlicher Hirnschädigung, cerebralen Anfallsleiden und anderen neurologischen Krankheiten.

Sie übernehmen:

  • die psychosoziale Einzelbetreuung und Einzelförderung auf einer Station für die Schwerrehabilitation von Kindern, Jugendlichen und junge Erwachsenen
  • das Einüben von lebenspraktischen Fähigkeiten und das Training des Sozialverhaltens
  • die Begleitung im Stationsalltag mit dem Ziel der sozialen Verselbständigung
  • die Förderung der sozialen Kompetenzen durch gezielte Gruppenangebote
  • die Förderung von Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • die Begleitung von Rehabilitanden, Eltern und Angehörigen bei der Krankheitsbewältigung
  • das Angebot von Freizeitpädagogischen Maßnahmen
  • die Mitarbeit im interdisziplinären Team

Sie passen zu uns:

  • wenn Sie über eine fachliche Qualifikation durch ein entsprechendes Studium (BA oder Diplom  Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Heilpädagogik) verfügen
  • wenn Sie im Idealfall die Zusatzqualifikation zur Fachkraft für Tiergestützte Intervention nach ESAAT/ISAAT besitzen
  • wenn Sie Erfahrung in einigen der genannten Aufgabengebiete besitzen
  • wenn für Sie eine zugewandte, wertschätzende und ressourcenorientierte Arbeitsweise selbstverständlich ist

Sie profitieren von:

  • der Vergütung und Sozialleistungen nach TVöD
  • einer betrieblichen Altersvorsorge
  • einer Tätigkeit im Tagdienst
  • Vergünstigungen durch Mitarbeiterrabatte bei zahlreichen Marken und Herstellern (Corporate Benefits)
  • einem betrieblichem Gesundheitsmanagement
  • der engen Einbindung in das interdisziplinäre Team in einer außergewöhnlichen Einrichtung mit Modellcharakter
  • der familiären Campus-Atmosphäre am Standort
  • einem attraktiven Wohn- und Freizeitumfeld durch die unmittelbare Nähe zu Hochrhein und Bodensee, der Hegau-Landschaft und den Alpen

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Haas (Leiter des sozialpädagogischen Dienstes) unter der Durchwahl 07734 939-350 gerne zur Verfügung.

Interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Elektronische Bewerbungen bitte ausschließlich im pdf-Format!

Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
Hegau-Jugendwerk Gailingen
Geschäftsbereich Personal und Recht
Kapellenstraße 31, 78262 Gailingen

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an personalabteilung_gailingen@glkn.de


Sie können sich auf diesen Job Online bewerben. Klicken Sie dafür einfach auf den nachstehenden Link, um Ihre Online-Bewerbung per E-Mail an diesen Arbeitgeber zu versenden.