pädagogische Fachkräfte (m/w/d), ErzieherIn, InklusionserzieherIn

Webseite Stadt Bad Urach

 

Die Stadt Bad Urach ist Träger von 8 Tageseinrichtungen für Kinder von einem Jahr bis zur Einschulung in den unterschiedlichen Betriebsformen Krippe, Kindergarten und Kinderhaus in verschiedenen Sozialräumen.

Eingebettet mitten im UNESCO Biosphärenreservat und Geopark Schwäbische Alb ist die romantische Fachwerkstadt Bad Urach staatlich anerkannter Luftkurort und Heilbad.

Wir setzen die Qualitätsentwicklung unserer Tageseinrichtungen und die Umsetzung des Orientierungsplans auf der Basis der Philosophie der Bildungs- und Lerngeschichten um. Wir schätzen Vielfalt und stehen für ein umfassendes Verständnis von Inklusion. Die Profile unserer Häuser richten sich an der Lebenswelt der Familien in den unterschiedlichen Sozialräumen aus.

 

Für unsere Tageseinrichtungen suchen wir ab sofort 

pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

Für den Kindergarten in Wittlingen mit 100% 
Der Kindergarten verfügt über 40 Kindergartenplätze für Kinder ab 3 Jahren bis Schuleintritt VÖ: Mo. – Fr. 7:30 – 13:30 und RG Mo. –  Fr. 7:30 – 12:30 & Di. und Mi. von 13:30 – 16:00

 

 

Für den Kindergarten „Primus-Truber-Haus“  mit 100%.
Der Kindergarten Primus-Truber-Haus ist eine eingruppige Einrichtung für Kinder im Alter von 2 Jahren bis zum Schuleintritt mit einer Öffnungszeit von 7.30 Uhr bis 13.30 Uhr.

 

Kernbereiche des Aufgabengebietes sind:

  • Sie sind Bezugserzieher/-in und verantworten die Eingewöhnung und Übergangsgestaltungen
  • Sie gestalten einen kindgerechten Tagesablauf in der Kindertageseinrichtung
  • Sie haben die Möglichkeit projektorientiert zu arbeiten und gestalten dafür Raum und Umgebung
  • Sie beobachten und dokumentieren die Entwicklungsprozesse des Kindes und setzen das Konzept der Bildungs- und Lerngeschichten um
  • Sie verstehen es, eine vertrauensvolle Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit den Eltern aufzubauen und führen regelmäßig Elterngespräche

Kernbereiche des Aufgabengebietes bei Inklusionskraft sind:

  • Als Inklusionskraft unterstützen und begleiten Sie den Entwicklungsprozess des Kindes im Rahmen der Eingliederung in die Gruppe und in den Kindergartenalltag.

 Ihr Profil:

  • Sie sind eine sozialpädagogische Fachkraft gemäß § 7 KiTaG
  • Sie arbeiten kooperativ, motiviert und engagiert im Team und bringen Schwerpunkte mit ein
  • Sie zeigen Offenheit und Einfühlungsvermögen für die Lebenslagen der Kinder und ihrer Familien
  • Sie bringen idealerweise bereits Anwendungserfahrungen zu pädagogischen Konzepten und Instrumenten, die in der Stadt Bad Urach Anwendung finden, mit

Wir bieten Ihnen:

  • Unterstützung und Begleitung bei der Einarbeitung
  • Fortbildungen und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • Zwei pädagogische Tage stehen für jedes Team jährlich zur Verfügung
  • projektbezogene Arbeitsgruppen beim Träger
  • je nach Qualifikation Bezahlung bis TVöD, Entgeltgruppe S 8a

 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Lobes, Tel. 07125 156-385, gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 07.01.2020 an das

Sachgebiet Personal der
Stadt Bad Urach
Frau Euchner
Marktplatz 8-9
72574 Bad Urach

Telefon 07125 156-128
bewerbung@bad-urach.de

Weitere Informationen zu Stadt und Stadtverwaltung erhalten Sie unter www.badurach.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an bewerbung@bad-urach.de


Sie können sich auf diesen Job Online bewerben. Klicken Sie dafür einfach auf den nachstehenden Link, um Ihre Online-Bewerbung per E-Mail an diesen Arbeitgeber zu versenden.