• Teilzeit
  • Vollzeit
  • Köln

Webseite LHkoeln Lebenshilfe Köln e. V.

Verein für Menschen mit geistiger Behinderung.

Wir suchen ab dem 08.08.2022 pädagogische Fachkräfte und Assistenzkräfte (m/w/d) in Voll- und Teilzeit für die Schulbegleitungen in einer Gesamtschule in der Kölner Innenstadt und in einer Gesamtschule in Köln-Ehrenfeld. Die Schulbegleitung erfolgt im Rahmen des Pool-Modells. Dies bedeutet, dass die Mitarbeiter*innen als Team an der Schule arbeiten, sich im Krankheitsfall gegenseitig vertreten und vor Ort eine Koordinatorin als Ansprechpartnerin zur Verfügung steht.
Das wirst Du tun:

Du begleitest und unterstützt Kinder und Jugendliche in der jeweiligen Einrichtung.
Du bist Teil eines multiprofessionellen Teams.
Du erarbeitest gemeinsam mit den Lehrer*innen/Erzieher*innen Methoden und Strategien, um Selbstständigkeit und Teilhabe zu ermöglichen.
Du dokumentierst die Entwicklung des Kindes oder Jugendlichen u.a. in Sachstandsberichten.

Das bringst Du mit:

Identifikation mit dem Leitbild und den Strukturen der Lebenshilfe Köln
möglichst fachspezifische Berufserfahrung mit Menschen mit Behinderung
Eigeninitiative, Flexibilität und Belastbarkeit
Kommunikations- und Teamfähigkeit
Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie eine positive, wertschätzende und inklusive Haltung

Das bieten wir Dir:

eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
vielfältige und kostenlose Fortbildungsmöglichkeiten
eine positive Arbeitsatmosphäre mit der Möglichkeit der Mitgestaltung
eine enge Anbindung an die Koordinator*innen
bei Bedarf pädagogische Fachberatung
Du erhältst einen monatlichen Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV.
Über unseren Kooperationspartner Urban Sports Club kannst du gesundheitsfördernde Sportangebote vergünstigt nutzen.
Die Stellen sind zunächst befristet bis zum 31.07.2023. Wir sind jedoch an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert.

Nach §20 Infektionsschutzgesetz (IfSG) gilt für Mitarbeiter*innen der Lebenshilfe Köln die einrichtungsbezogene Impfpflicht.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unabhängig von Behinderung, Herkunft, Religion, sexueller Orientierung und Genderidentität.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an pierre.sonntag@lebenshilfekoeln.de


Sie können sich auf diesen Job Online bewerben. Klicken Sie dafür einfach auf den nachstehenden Link, um Ihre Online-Bewerbung per E-Mail an diesen Arbeitgeber zu versenden.