Webseite Stadt Eberbach am Neckar


Bei der Stadt Eberbach am Neckar ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Stelle als Abteilungsleitung der Bauverwaltung (m/w/d) neu zu besetzen. Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden bzw. 41 Stunden im Beamtenverhältnis (jeweils 100 %). Ihre wesentlichen Aufgaben: • Sie übernehmen die Verantwortung für die Sachgebiete Bauverwaltung, Planungsabteilung und Liegenschaftswesen • Sie stellen die ordnungsgemäße Durchführung der vorbereitenden und verbindlichen Bauleitplanung sicher • Sie beraten die städtischen Gremien in Angelegenheiten der Abteilung und nehmen an den entsprechenden Sitzungen teil • Sie vertreten die Amtsleitung des Bauamts im Bedarfsfall Wir behalten uns eine Änderung bzw. Anpassung der Aufgaben vor. Ihr Profil: • Sie haben einen Abschluss im gehobenen nichttechnischen Verwal- tungsdienst (Diplom oder Bachelor) oder als Verwaltungsfachwirt (m/w/d)/Angestelltenlehrgang II bzw. einen gleichwertigen Abschluss • Sie bringen bereits Kenntnisse im Bereich des öffentlichen Baurechts mit • Sie haben idealerweise bereits Erfahrung im Bereich der Personalführung, dabei zeichnet Sie ein lösungsorientiertes Führungsverständnis aus Wir bieten Ihnen: • Ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet mit der Möglich- keit, selbstständig mitzugestalten • Einen sicheren Arbeitsplatz • Flexible Arbeitszeiten sowie die Option, die Arbeit ggf. teilweise im Home-Office zu verrichten • Die aktive Förderung von Fortbildungsangeboten • Wir streben die Klimaneutralität bis zum Jahr 2035 an. Übertariflich gewährt die Stadt Eberbach daher ihren Mitarbeitern (m/w/d) einen Arbeitgeberzuschuss zum Job-Ticket/Deutschlandticket sowie zum Fahrradleasing • Leistungsgerechte Vergütung bis zur Entgeltgruppe 12 TVöD bzw. Besoldungsgruppe A 13g LBesGBW sowie alle im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen Wen können Sie ansprechen? • Bei fachlichen Fragen steht Ihnen der Leiter des Bauamts, Herr Kermbach (Telefon 06271 87-261), gerne zur Verfügung • Zu Personalfragen gibt Ihnen der Abteilungsleiter Personal, Herr Koch (Telefon 06271 87-208), gerne Auskunft Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aus- sagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen. Diese richten Sie bitte bis spätestens 31.05.2023 an die Stadtverwaltung Eberbach – Personalamt –, Leopoldsplatz 1, 69412 Eberbach. Gerne können Sie uns Ihre Bewerbung auch per E-Mail, möglichst zusammengefasst in einer PDF-Datei (max. 8 MB), an personalamt@eberbach.de senden. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Weitere Informationen über Eberbach erhalten Sie unter www.eberbach.de. Wir bitten Sie um Verständnis, dass Ihre Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden können. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Unterlagen gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet. Stadt Eberbach am Neckar Rhein-Neckar-Kreis

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte stelleninserate.de.