Webseite Stadt Bad Urach


Die Stadt Bad Urach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Forstwirt/in (m/w/d) unbefristet | Voll- oder Teilzeit Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere: – Holzernte, insbesondere auch Problemfällungen – Mithilfe beim Holzrücken – alle notwendigen Betriebsarbeiten: Kulturbegründung und Pflege, Forstschutz, Jungbestandspflege, Wegeunterhaltung – Anlage und Unterhalt von Wanderwegen, Pflege von Erholungs- einrichtungen – Stellvertretung bei der Bedienung des betriebseigenen Forstspezial- schlepper (HSM 904 ZL) Wir erwarten: – eine abgeschlossene Berufsausbildung als Forstwirt/in (m/w/d) oder eine vergleichbare handwerkliche Ausbildung. Die Stelle eignet sich auch für Berufsanfänger (m/w/d), die dieses Jahr ihre Ausbildung abschließen werden. – Teamfähigkeit – Führerschein Klasse B, weitere Führerscheine sind vorteilhaft – selbstständiges Arbeiten – Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit Wir bieten: – Anwendung des Tarifvertrags TVöD-Wald BW mit den im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen (bspw. Betriebliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlung, Forstzulage, Zuschuss zur Instandhaltung der persönlichen Schutzausrüstung). – eine interessante und vielseitige Tätigkeit mit einer qualifizierten Einarbeitung – ein unbefristetes Arbeitsverhältnis – Persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch Fortbildungen – ein engagiertes und kompetentes Team – einen monatlichen Zuschuss zum Deutschlandticket in Höhe von 30 Euro – Fahrradleasing im Rahmen einer Entgeltumwandlung – Angebote im Rahmen unseres Gesundheitsmanagements Bei Rückfragen zum Aufgabengebiet wenden Sie sich gerne an Herrn Forstrevierleiter Ulrich Meyer, Tel. 07125 4557. Bei arbeitsrechtlichen Fragestellungen wenden Sie sich bitte an Frau Herr, Tel. 07125 156-129. Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Bewerberportal unter www.bad-urach.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, besuchen Sie bitte stelleninserate.de.