Webseite Gemeinde Walddorfhäslach


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Gemeindekindergarten Walddorf Schönbuchwichtel (Ü3) Pädagogische Fachkräfte (w/m/d) unbefristet in Voll- und Teilzeit Der idyllisch am Orts- und Feldrand gelegene Kindergarten Walddorf, Schönbuchwichtel mit seinem großzügigen Außenspielgelände bietet viele Möglichkeiten, den Kindergarten als kreativen Erlebnis- und Bildungsraum attraktiv zu gestalten und den Kindern vielfältige Bildungserfahrungen im Kindergarten und der Natur zu ermöglichen. Das Team zeichnet sich durch einen sehr wertschätzenden und offenen Umgang miteinander aus, was sich auch in der Zusammenarbeit mit den Kindern und den Familien widerspiegelt. Der Kindergarten arbeitet ‚teiloffen‘ und legt Schwerpunkte auf die Bewegungserziehung und den Forscherbereich. Wir bieten – ein motiviertes Team mit Offenheit für neue Ideen und großem Interesse an fachlichem Austausch und Weiterentwicklung – eine Bezahlung nach TVöD SuE und Übernahme der Stufenlaufzeit – eine fachliche Begleitung durch die pädagogische Fachberatung der Gemeinde Walddorfhäslach – regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Ihre Aufgaben – pädagogische Arbeit auf Grundlage des Bildungs- und Orientierungsplans in Baden-Württemberg – Bildungsdokumentation nach dem Konzept der Bildungs- und Lerngeschichten – professionelle und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern im Rahmen der Erziehungspartnerschaft – bei Bedarf Anleitung und Begleitung von Auszubildenden Ihr Profil – staatlich anerkannte Erzieherin, Sozial-, Kindheits-, bzw. Heilpädagogin oder anerkannte Fachkraft nach § 7 (2) KiTaG, jeweils (w/m/d) oder eine Qualifikation aus dem erweiterten Fachkräftekatalog nach § 7 (2) KiTaG (z.B. Physio-oder Ergotherapie, Logopädie, Kinderkrankenpflege) – wertschätzende und kooperative Grundhaltung – Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung und Sie in einem Gespräch persönlich kennenzulernen! Bitte senden Sie diese an Gemeinde Walddorfhäslach, Kennwort Pädagogische Fachkräfte, Hauptstr. 9, 72141 Walddorfhäslach oder gerne auch per Mail an bewerbung@walddorfhaeslach.de. Auskünfte zum Aufgabengebiet erhalten Sie von unserer pädagogischen Fachberatung Frau Vogl, Rufnummer 07127/9266-34, stefanie.vogl@walddorfhaeslach.de.

Um sich für diesen Job zu bewerben, besuchen Sie bitte stelleninserate.de.