Webseite Gemeinde Weissach im Tal


Die GemeindeWeissach imTal sucht ab sofort einen Schulsozialarbeiter (m/w/d) für unsere zwei Grundschulen unbefristet bis zu 80%. Ihre Aufgaben umfassen insbesondere: • Durchführung von Einzelfallhilfe (Beratung, Begleitung, Unterstützung der Schülerinnen und Schüler in persönlichen, psychischen und sozialen Problemlagen) • Sozialpädagogische Gruppenarbeit und Projekte • Kooperation in der Schule und Kooperations- undVernetzungsarbeit mit dem Gemeinwesen • Niederschwellige Angebote im offenen Bereich • Beratung von allen am Schulleben beteiligte Personen (Elternarbeit/ Erziehungsberatung) • Präventation und Intervention • Schulentwicklung und Innovation Eine Anpassung des Aufgabengebietes behalten wir uns vor. Ihr Profil: • Abgeschlossenes Studium im Bereich der Sozialen Arbeit (Diplom, über BA, Bachelor oder Master) oder ein vergleichbarer Hochschulab- schluss, • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern, wenn möglich Erfahrung in der Schulsozialarbeit • Hohes Maß anVerhandlungsgeschick, Kommunikationsfähigkeit • sowie Kooperations- und Konfliktfähigkeit • Fähigkeit zur selbständigen, konzeptionellen und strategischen Arbeiten • Eigeninitiative und Entscheidungsfreudigkeit • Flexibilität, Eigenverantwortung undTeamfähigkeit • Empathie Wir bieten Ihnen: • eine krisensichere und unbefristete Stelle • ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit einerVergütung unter Berücksichtigung der persönlichenVoraussetzungen bis Entgeltgruppe S12TVöD • Jahressonderzahlung • vielfältige Fort- undWeiterbildungsmöglichkeiten • Vereinbarkeit von Beruf und Familie • Dienstradleasing (Jobbike) Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bis spätestens 16.06.2024 an personal@weissach-im-tal.de. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Rössler unterTelefon 07191 3531-37 oder per E-Mail nico.roessler@weissach-im-tal.de gerne zurVerfügung. Weitere Informationen zur Gemeinde Weissach im Tal erhalten Sie auch unter www.weissach-im-tal.de. www.stelleninserate.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, besuchen Sie bitte stelleninserate.de.