• Teilzeit
  • München

Webseite Offene Behindertenarbeit evangelisch i. d. Region München

Der Evangelisch-Lutherische Dekanatsbezirk München sucht für seinen Arbeitsbereich Offene Behindertenarbeit (OBA) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Referenten für Sportarbeit und Begegnung (m/w/d)
Dipl. Sozialpädagogen/In (FH), Bachelor of Arts (Soziale Arbeit)Stellenumfang: 30 Wochenstunden
Die OBA ist eine Freizeit- und Bildungseinrichtung für Menschen mit und ohne Behinderung. Sie umfasst, neben dem Stadtteilzentrum Kult9 mit gut ausgestatteten Räumen in zentraler Stadtlage, ein umfangreiches Freizeit-, Bildungs- und Sportangebot, Aus- und Fortbildung für Ehrenamtliche, sowie Beratung für Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen. Eine große Zahl von ehrenamtlichen MitarbeiterInnen mit und ohne Behinderung trägt die Arbeit wesentlich mit.
Der/die Stelleninhaber/in verantwortet den Arbeitsbereich der Sportgemeinschaft (OBA-SG) und arbeitet im Bereich Begegnung in der OBA und im Stadtteilzentrum mit. Er/sie gestaltet die Arbeit mit dem Ziel einer Erkennbarkeit als kirchlich-evangelische Einrichtung. Der/die Stelleninhaber/in ermöglicht in enger Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen vielfältige Sportangebote, hierzu gehören wöchentliche Trainingstermine, Turniere, Wochenenden und Ausflüge der OBA-SG. Im Bereich Begegnung arbeitet er/sie in unserem Stadtteilzentrum und im Bereich Begegnung mit.
Die Aufgaben:

Planung, Organisation und ggf. Durchführung von Angeboten, Projekten und Turnieren
Konzeptionelle Weiterentwicklung des Bereiches im Sinne unseres christlichen Werteverständnisses (siehe auch Leitbild der OBA)
Leitung und Begleitung der OBA-Sportgemeinschaft (OBA-SG)
Anleitung und Begleitung von ehrenamtlichen Mitarbeitenden mit und ohne Behinderung
Leitung und Durchführung von Reise- und Wochenendangeboten im Sportbereich
Mitarbeit im Stadtteilzentrum Kult9 und bei Begegnungsangeboten der OBA
Vernetzung und Kooperationen mit relevanten Partnern
Mitarbeit an der Öffentlichkeitsarbeit und dem Berichtswesen für den Sportbereich

Erwartet werden:

Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder der Sozialpädagogik
Kenntnisse, Erfahrungen und Freude in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
Aktives, vielfältiges Interesse an unterschiedlichen Sportarten
Erfahrungen in der Leitung von Gruppen
Teamfähigkeit, selbstständiges Arbeiten, Organisationstalent
Flexibilität bezüglich des Arbeitsfelds und der Arbeitszeiten
Bereitschaft überwiegend am Abend und an Wochenenden zu arbeiten
Zugehörigkeit zu einer Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), einer Kirche, mit der die EKD eine Kirchengemeinschaft hat oder einer anderen Kirche/kirchlichen Gemeinschaft, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK) angeschlossen ist

Wir bieten entsprechend der persönlichen Voraussetzung eine Vergütung nach TV-L, sowie die Möglichkeit zur Fortbildung/Supervision und die Mitarbeit in einem engagierten, gut qualifizierten Team.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Weitere Informationen erhalten Sie bei Conny Bliemel, stellv. Leitung OBA (Tel: 089/126611-66).Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte an die unten genannte Adresse oder als PDF-Datei per Mail an c.bliemel@oba-muenchen.de.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an info@oba-muenchen.de


Sie können sich auf diesen Job Online bewerben. Klicken Sie dafür einfach auf den nachstehenden Link, um Ihre Online-Bewerbung per E-Mail an diesen Arbeitgeber zu versenden.