Sozialpädagoge/Sozialpädagogin; Sozialarbeiter/Sozialarbeiterin (m/w/d)

Quelle: Online Stellenmarkt – www.online-stellenmarkt.net

Der Verein für internationale Jugendarbeit e.V.
sucht für den Bereich Zentrum für Integration
Fachstelle MBE (Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer) eine Sozialpädagogin oder einen Sozialpädagogen oder eine/en Sozialarbeiter/in

Stellenumfang: 60% ab März 2021

Der VIJ Stuttgart ist ein Träger der Wohlfahrtpflege im Verbund der Diakonie Württemberg.
Schwerpunkt unserer Arbeit ist seit fast 140 Jahren die Beratung und Betreuung von Menschen mit Migrationshintergrund.
Das Zentrum für Integration bietet verschiedene Beratungs- Bildungs- und Integrationsangebote für Migranten und Arbeitsgeber, die ausländische Mitarbeiter beschäftigen.
Die MBE (Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer) wird gefördert vom BAMF (Bundesamt für Migration und Flüchtlinge) und ist zuständig für die sozialpädagogische Betreuung und Begleitung hauptsächlich der Teilnehmer*innen unserer geförderten Deutschkurse und Klient*innen anderer Bereiche des VIJ.

Ihre Aufgaben:
– Sozialpädagogische Betreuung der Teilnehmer*innen der geförderten Deutschkurse (hauptsächlich vom BAMF geförderte Integrationskurse)
– Einzelfall- und Familienberatung von Migrant*innen
– Ansprechpartner*in für Kursleitungen und die Kolleg*innen im VIJ
– Gestaltung von Infoformationseinheiten in den Kursen, Gruppenarbeit
– Datenbankpflege
– Teilnahme an MBE relevante Workshops und Tagungen
Die sozialpädagogische Betreuung der Migrant*innen beinhaltet unter anderem folgende Aufgaben:
– Unterstützung der Klienten bei Bewerbungen
– Kontakt mit Ämtern und Behörden, dem BAMF und Kooperationspartnern
– Krisenintervention
– Drittmittelanträge

Sie bieten:
• Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder Sozialarbeit
• Erfahrung in der sozialpädagogischen Beratung von Migrant*innen
• Die Fähigkeit, selbstorganisiert zu arbeiten, auch bei hohem Arbeitsaufkommen den Überblick zu behalten und Prioritäten zu setzen
• freundliches und verbindliches Auftreten gegenüber Teilnehmenden und Kolleg*innen
• Kommunikationsgeschick, Team- und Kooperationsfähigkeit
• Zeitliche Flexibilität, an 1-2 Tagen pro Woche bis ca. 18:00 Uhr
• Organisationsfähigkeit, Kontaktfreude, Verhandlungsgeschick
• sicherer Umgang mit den gängigen Office Anwendungen
• Sehr gute Deutschkenntnisse und Wort und Schrift; Kenntnisse weiterer Fremdsprachen sind von Vorteil

Wir bieten:
• eine vielseitige, selbstständige und anspruchsvolle Tätigkeit
• ein engagiertes und kollegiales Team
• Bezahlung nach TvÖD mit den üblichen Sozialleistungen
• Der Arbeitsplatz im Herzen Stuttgarts ist gut mit ÖPNV erreichbar

Die Stelle ist ab dem 01.03.2021 zu besetzen.

Eine aussagekräftige schriftliche Bewerbung bitte bis 11.02.2021 an Frau Carola Piretzi, Verein für Internationale Jugendarbeit e.V., Willy- Brandt- Straße 50, 70173 Stuttgart oder piretzi@vij-wuerttemberg.de schicken.
Für Rückfragen steht Ihnen Frau Carola Piretzi; Leitung Zentrum für Integration; Tel: 0711 2394154 zur Verfügung.

Im Einklang mit unseren Werten werden eingehende Bewerbungen auf ihre fachliche Qualifikation hin ausgewertet, unabhängig von sozialer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, sexueller Orientierung, Behinderung oder Alter.
Sollten Sie sich per Post bewerben, beachten Sie bitte, dass keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Quelle: Online Stellenmarkt – www.online-stellenmarkt.net